Historie
Die Philosophie von Maburia

Historie

Das ReiseCenter Bur blickt als traditionsreiches Familienunternehmen auf eine lange Firmengeschichte zurück. 1926 gründete , Josef Bur, der Großvater der heutigen Inhaber das Unternehmen und startete mit nur einem Bus im Linienverkehr. Das Unternehmen wuchs stetig und im Jahre 1942 bestand der Fuhrpark bereits aus 5 Fahrzeugen. Die Wirren des zweiten Weltkrieges verschonten auch nicht die Familie Bur, deren Busse gegen Kriegsende beschlagnahmt wurden. Die Nachfahren von Josef Bur ließen sich davon jedoch nicht aufhalten und schon kurz nach Kriegsende übernahmen sie die Geschäftsleitung des Unternehmens, schafften neue Busse an und erweiterten das Portfolio um zahlreiche Ausflugsfahrten. 1971 gründeten sich aus der Firma Josef Bur schließlich die Firma Geschwister Bur, sowie die Firma Hilbert Bur, die nach dem Tod des Letzteren von dessen Ehefrau Rosemarie Bur weitergeführt wurde. Neben den klassischen Busreisen standen nun auch mehrwöchige Urlaubsreisen nach Österreich und Südtirol auf dem Programm.  1984 eröffneten die Söhne von Rosemarie Bur, Markus und Stefan Bur das ReiseCenter Bur in Kleinblittersdorf, um von hier aus mit ihrer persönlichen Beratung und Begeisterung für Reisen zu begeistern. Das Reisebüro entwickelte sich aufgrund des hohen Qualitätsanspruchs der Geschwister Bur schnell zu einer Top Adresse an der oberen Saar. Seit 2004 ist das ReiseCenter Bur außerdem Mitglied und Teilhaber der BEST RMG Qualitätsreisebüro Kooperation in der sich über 500 inhabergeführte Reisebüros  deutschlandweit zusammengeschlossen haben. Das ReiseCenter Bur gehörte mehrfach zu den 100 besten TUI Reisebüros Deutschlands und wurde in den Jahren 2006, 2007 und 2008 vom Europäischen Institut für Tourismus zertifiziert. Neben den klassischen Flug-Pauschalreisen wurden nach und nach Rund- und Studienreisen zum Kerngeschäft des ReiseCenter Bur. Ihre besondere Stärke liegt in der persönlichen Beratung und der Zusammenstellung individueller Traumreisen mit viel Liebe zum Detail. Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem persönlichen Service des ReiseCenter Bur war die Idee eines eigenen Internetportals für Studien- und Rundreisen geboren. Ziel ist es, mit Maburia einen neuen Qualitätsstandard  im Onlinebuchungssektor zu setzen. Nutzerfreundlichkeit, Informationsgehalt und Beratung des Kunden stehen klar im Vordergrund. Und die eigene Bilderdatenbank lädt zum Träumen ein. Mit Maburia beginnt eine neue Ära in der bewegten Firmengeschichte der Familie Bur.